Axel Zwingenberger & Vince Weber „The Boogie Meisters“

Axel Zwingenberger und Vince Weber – beide aus Hamburg – kannten sich lange und verstanden sich musikalisch bestens. Das wird auf der vorliegenden CD deutlich.

 

Während einer ihrer gemeinsamen Tourneen an zwei Flügeln entstanden die Aufnahmen. Live. Mit viel Gefühl. Einem grandiosen Drive. Und virtuoser Klaviertechnik. Zwingenberger beweist mit Titeln wie z.B. ” Fantasy in Blues” und “Boogie for Real” seine Affinität für den klassischen Boogie während Vince Weber groovig und bluesig “I`ve got to move” und “The Dirty Dozens” zelebriert. Piano-Duette stehen aber im Vordergrund. Und das macht die CD für Boogie-Piano-Freaks so wunderbar interessant. Die Duo-Klassiker “Foot Pedal Boogie” und “Sixth Avenue Express” sind zu hören, aber auch die Joe Turner Klassiker “Boogie Woogie Country Girl” und “Roll em Pete”.

Insgesamt ein wertvolles Sammlerstück

More Infos: Ja/Nein Musikverlag Hamburg

Songs:

Boogie Woogie Country Girl, Welcome to Boogie City, The Boogiemeisters, I`ve got to move, The Dorty Dozen, Fantasy in Blues, Boogie for real, Foot Pedal Boogie, Sixth Avenue Express, Midnight Hour Blues,Roll`em Pete, The higher we jump, Low Down Dog,

Bayoogie Newsletter bestellen

TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PIANO BOOGIE WOOGIE TIPPS & INFOS UNREGELMÄSSIG
IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN. KOSTENFREI.
D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

Next Post

"On the Sunny Side of the Street" - jetzt lernen

So Mrz 7 , 2021
Ein Klassiker aus New Orleans. Und wunderbar am Klavier zu spielen. Christian Christl erklärt in ganz einfacher Weise die Grundlagen wie Melodie, Akkorde, den Zwischenteil und die Bassfiguren für die linke Hand. Das komplette Lernvideo in voller Länge im Bayoogie-Club Streaming>>   Bitte dieses Feld leer lassen Bayoogie Newsletter bestellen […]