Christian Christl Show

Die Christian Christl Show ist die wohl beste (weil einzige) Boogie Woogie Sitcom diesseits des Mississippi. Sie läuft alle zwei Wochen Donnerstags exklusiv im Bayoogie-Club. Jede Show ist rund 30 Minuten lang und in schwarz-weiss im Stil der 1940er Jahre gehalten. In jede Sendung lädt Christian Christl musikalische Gäste ein. Mal digital. Mal live.

Sendetermine 2. Staffel:

18.02.21 – 21.00: „Die Boogie Woogie Schutzverordnung“ – Gast: Tommy Schneller, Saxophon

04.03.21 – 21.00 „Boogie Woogie meets Rock`n Roll“ – Gast: Bastian Korn, Piano

18.03.21, 21.00: „Mississippi Trip“ – Reisegast: Tosho Todorovic, Bandleader der Blues Company aus Osnabrooklyn

08.04.21 – 21.00: „48h Stunden pro Tag Chicago Boogie“ – Gast: Christian Noll, Bluesharp

22.04.21 – 21.00: „New Orleans Bayoogie Party“ – Gast: Benny Korn, Drums

06.05.21 – 21.00: „Bessie Smith Special“ – Gast: Scarlett Andrews, Vaudeville Blues Vocal

Die Christian Christl Show gibt es exklusiv hier zu sehen: www.bayoogie-club.com>>

Bayoogie-Club Streaming Premium Members: Freier Zugang
Einzeltickets: 4,44€

Bayoogie Newsletter bestellen

TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PIANO BOOGIE WOOGIE TIPPS & INFOS UNREGELMÄSSIG
IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN. KOSTENFREI.
D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

Next Post

Harlem Stride Piano - Was ist das?

So Mrz 7 , 2021
Rund um die Jahrhundertwende 1899/1900 entwickelte sich neben dem populären Ragtime Piano auch eine ganze Reihe weiterer Klavierstile in Amerika. Mit dem Ragtime versuchten Komponisten wie Scott Joplin und andere ein musikalisches Gegengewicht zur strengen europäischen klassischen Musik zu schaffen, in dem sie bewiesen, dass man auch populäre Musik fest […]