In Memoriam Hans Maitner

Von Michael Hortig.

Hans Maitner wurde am 30.11.1942 in Wien geboren.Durch seine große Leidenschaft, dem Boogie Woogie Tanzen kam er bereits in den späten 5oer Jahren mit Blues und Boogie Woogie in Berührung und begann, als einer der ersten in Europa, gezielt diese Musik zu sammeln. Ende 1970 hatte er die Chance in einer Jazz Sendung im Radio zwei Folgen über Blues zu gestalten, und ab dem 22.1.1972 bekam er dann einmal im Monat eine eigene Bluessendung im ORF. Diese Sendung gilt als Meilenstein in der deutschsprachigen Bluesgeschichte und viele Musiker fanden durch sie den Weg zu dieser Musik.

Im Herbst 1972 lernte er den Wiener Pianisten Martin Pyrker kennen, und durch diesen die beiden Hamburger Pianisten Vince Weber und George Möller. Später stieß dann noch Axel Zwingenberger zu diesem Kreis, und diese Freundschaft gipfelte am 9.5.1976 im legendären Konzert im Wiener Konzerthaus und der danach erschienenen LP „Boogie Seesion 1976 , die heute als Ursprung der europäischen Boogie Renaissance gilt.

Maitner hatte immer ein offenes Ohr für junge Musiker und stellte seine immense Plattensammlung jedem zur Verfügung. Seine große Liebe war jedoch immer das erdige, frühe Barrelhouse Blues Piano. Sein Verdienst um die Blues und Boogie Bewegung in Europa wurde schließlich 2015 mit einem Pinetop Award gewürdigt.

Nach kurzem Spitalsaufenthalt ist Hans Maitner überraschend am 3.12.2020 in Wien verstorben. Mit ihm verlor die europäische Blues und Boogie Woogie Gemeinschaft einen großen Fan und Förderer.

Maitner hatte immer ein offenes Ohr für junge Musiker und stellte seine immense Plattensammlung jedem zur Verfügung. Seine große Liebe war jedoch immer das erdige, frühe Barrelhouse Blues Piano. Sein Verdienst um die Blues und Boogie Bewegung in Europa wurde schließlich 2015 mit einem Pinetop Award gewürdigt.

Nach kurzem Spitalsaufenthalt ist Hans Maitner überraschend am 3.12.2020 in Wien verstorben. Mit ihm verlor die europäische Blues und Boogie Woogie Gemeinschaft einen großen Fan und Förderer.

Fotos: Michael Hortig, Jo Schumacher, Stefan Koss


Bayoogie Newsletter bestellen. Alles zum Datenschutz>>

Bayoogie Newsletter bestellen

TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PIANO BOOGIE WOOGIE TIPPS & INFOS UNREGELMÄSSIG
IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN. KOSTENFREI.
D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

Next Post

Axel Lintner ~ der Radio Historianer

So Apr 11 , 2021
Bitte dieses Feld leer lassen Bayoogie Newsletter bestellen TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PIANO BOOGIE WOOGIE TIPPS & INFOS UNREGELMÄSSIGIN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN. KOSTENFREI.D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G Prüfe deinen Posteingang oder Spam-Ordner, um […]