Georg Schroeter: „Zeit und Gesundheit sind wertvoller als Geld“

Georg Schroeter aus Kiel gehört zu den versiertesten Blues Pianisten in Europa. Er ist mehrfach ausgezeichnet und spielt unter normalen Umständen 150 Konzerte pro Jahr. Meist mit seinem kongenialen Partner Marc Breitfelder an der Mundharmonika. Die aktuelle Situation fesselt auch ihn zum mehr oder minder Nichts-Tun. Aber nur im Vergleich mit seinen bisherigen Aktivitäten vor Corona. Georg Schroeter ist alles andere als untätig. Wir haben ein kurzes Gespräch mit ihm geführt.

 

Bayoogie:

Georg, wie geht es Dir?

 

Georg Schroeter:

Ich möchte mich nicht beklagen :-), es geht mir gesundheitlich sehr gut und ich hoffe auch das es so bleibt…Unbehagen befällt mich wenn ich an die vielen Kollegen und Kolleginnen, Freunde und Bekannten denke die derzeit um ihre Existenz kämpfen und nicht mehr wissen wie es für sie weitergehen soll. Traurig bin ich wenn ich an all die denke, die es nicht geschafft haben, die gestorben sind, die jemanden verloren haben…Zuversichtlich voller Hoffnung und dankbar bin ich, wenn ich sehe wie viel Hilfe und Unterstützung wir von so vielen lieben Menschen bekommen! Auch an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön!

 

Bayoogie:

Wie ist die aktuelle Covid-Situation bei Euch?

 

Georg Schroeter:

In Kiel gibt es im Vergleich zum Vortag gibt es 48 neue Positivfälle. Somit sind aktuell 285 Kieler*innen positiv auf das Coronavirus getestet und 619 Personen befinden sich in Quarantäne.⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣ Laut RKI liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für Kiel bei 72,5. Damit liegt die sie weiterhin über 50 und die ergänzenden Maßnahmen des Landes (Click & Meet im Einzelhandel) werden um eine Woche – bis zum 18. April – verlängert. (Quelle Facebook)

 

Bayoogie:

Machst Du Online-Aktivitäten? Wenn ja, wo?

 

Georg Schroeter:

Das Internet ist in dieser Zeit für uns sehr wichtig. Uns ist und war die Nähe zu unserem Publikum immer schon sehr wichtig, und ich bin froh darüber, daß wir wenigstens über dieses Medium die Nähe einigermaßen halten können. Wir haben im letzten Jahr 5 Livestream Konzerte mit unterschiedlichen Formationen gespielt. Daraus sind schon zwei CDs veröffentlicht worden und die dritte CD wird mit Hilfe unserer Fans gerade durch Crowdfunding auf „startnext“ finanziert. Diese Aktion läuft noch bis zum 22.04.2021. Wir sind jetzt schon fast am Ziel angekommen und freuen uns sehr über die großartige Unterstützung und auf die neue „Abi Wallenstein’s Spirit Of The Blues“ CD. Es wird sogar eine limitierte Vinyl Doppel LP geben.

https://www.startnext.com/cd-produktion-abi-wallenstein

 

Die Livestream Konzerte findet man auf unserem Youtube Channel unter: https://www.youtube.com/channel/UC5Vp8XLb4Wpqka6SvNtQhjQ

 

Wir sind von den amerikanischen Musikern Joe Filisko & Eric Noden – rootsduo.com in ihre Livestream Show eingeladen worden. Diese wird am 29.04.2021 um 20:30 Uhr live gesendet. Tickets für die Show gibt es hier: https://www.rootsduo.com/

 

Bayoogie:

Auch wenn es schwierig ist, wie ist Dein Ausblick in die Zukunft?

 

Georg Schroeter:

Ich bin ganz froh darüber, daß ich nicht in die Zukunft blicken kann, möchte an dieser Stelle aber gerne Dietrich Bonhöffer zitieren: „Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag, Gott ist bei uns am Abend und am Morgen, und ganz gewiss an jedem neuen Tag.“ Wir haben dieses schöne Lied übrigens auch mit über 40 Musikern im 1. Lockdown, jeder für sich, zuhause aufgenommen. Es hat mittlerweile über 39.000 Aufrufe! Hier der Link:https://www.youtube.com/watch?v=rK2ZBx6Ws3U

 

 

Ich wünsche mir eine Zukunft in der wir friedlich miteinander zusammenleben können, ich wünsche mir eine Welt, in der Nächstenliebe nicht nur ein Wort ist. Ich wünsche mir das wir mit unserer Umwelt, der Natur und den Tieren in Einklang leben und nicht dagegen. Wir sind nur eine kurze Zeit auf diesem Planeten zu Gast und sollten uns auch so verhalten, daß sich die Gäste die nach uns kommen auch wohlfühlen…Zeit und Gesundheit sind viel kostbarer und wertvoller als Geld! Ich danke Euch für Interview und schicke liebe Grüße in die Runde!

 

Bayoogie:

Georg, auch Dir liebe Grüße in den hohen Norden Deutschlands!

 

Website Georg Schroeter: https://www.gs-mb.com/

Bayoogie Newsletter bestellen. Alles zum Datenschutz>>

Bayoogie Newsletter bestellen

TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PIANO BOOGIE WOOGIE TIPPS & INFOS UNREGELMÄSSIG
IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN. KOSTENFREI.
D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

Next Post

Brian Holland ~US~ Ragtime Piano

Mo Apr 12 , 2021
Brian Holland gehört zu den außergewöhnlichen Pianisten im Ragtime- und Stride-Piano in Amerika. Er begeistert sein Publikum vorallem durch einen neuen Ansatz. Er kombiniert die technische Perfektion am Klavier mit einem grandios relaxten Auftreten. Seine musikalische Karriere begann bereits im Alter von drei Jahren. Er wuchs in einem “Ragtime”-Haus auf. […]