Von Michael Hortig. Cripple Clarence Lofton war einer der exzentrischsten und buntesten Musiker in der Geschichte des Blues. Und obwohl er nur Teil der “Boogie-Craze” der späten 1930er und frühen 1940er Jahre war, wird doch recht oft über ihn berichtet. Viele Quellen berichten, er sei am 28. März 1887 in [...]
Nun ist es fix. das 2o. Jubiläum des Steirischen Boogie Woogie Festivals, Arnfels, findet am 16.Oktober, mit Beginn 2o Uhr, in der Sporthalle Arnfels statt. Und das Lineup kann sich sehen lassen: AXEL ZWINGENBERGER, Hamburg. Der Weltstar dieses Genres ist bereits das 16te Mal zu Gast, eine große Ehre für [...]
Jan Luley studierte Jazz mit Hauptfach Klavier in den Niederlanden und feierte in 2013 sein 30jähriges Bühnenjubiläum. Sein musikalischer Schwerpunkt liegt auf Pianostilen aus New Orleans zwischen Tradition und Moderne, wobei er originale Kompositionen aus New Orleans mit eigenen Werken zu ebenso spannenden wie groovigen Konzerten verwebt. Weitere Vorlieben liegen im klassischen [...]
Thomas “Fats” Waller wurde am 21. Mai 1904 in Harlem, New York, geboren und starb am 15. Dezember 1943   Er war ein bekannter Jazz-Pianist, Organist, -Komponist und -Sänger. Der wegen seines stattlichen Leibesumfangs Fats genannte Jazzer hatte große Bedeutung in der Entwicklung des frühen Jazz der 1920er Jahre zum [...]