Low Down Blues from Austria ~ eine packende Barrelhouse Piano CD

Das ist mal eine CD, bei der jedem, der Barrelhouse-Piano mag, das Herz aufgeht. Der Pianist Michael Hortig hat die Pianisten Dani Gugolz, Stefan Koss und Christoph Rois um sich versammelt und Aufnahmen vorgelegt, die klingen, als wenn sie zwischen 1910 und 1920 irgendwo in einer Kneipe am Missouri-River aufgenommen wurden. Ein wahres Hörvergnügen!

Erschienen auf HM-Records, Österreich

Songs:

Michael Hortig,

Hanna`s Walk,

Married Man Blues,

Death train,

I cant sleep,

Christoph Rois,

Misunderstood Blues,

Lost until now,

Bottomland Blues,

If you loose your Mone,

How Long Blues,

Stefan Koss

St. Louis Piano Blues,

Blues for Charlie Spand,

Dont the moon look lonesome,

Dani Gugolz,

Barrelin,

Remininiscin Montana,

Stumping around,

Whoopie on my mind,

My pal Henry,

Bayoogie Newsletter bestellen

TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PIANO BOOGIE WOOGIE TIPPS & INFOS UNREGELMÄSSIG
IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN. KOSTENFREI.
D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

Next Post

Bayoogie Piano Festival in Essen abgesagt

Mo Mai 9 , 2022
Bitte dieses Feld leer lassen Bayoogie Newsletter bestellen TRAG DICH EIN UND ERHALTE DIE NEUESTEN PIANO BOOGIE WOOGIE TIPPS & INFOS UNREGELMÄSSIGIN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN. KOSTENFREI.D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G Prüfe deinen Posteingang oder Spam-Ordner, um […]