Frank Muschalle gehört seit Jahren zum besten, was den klassischem Blues- und Boogie Piano passieren könnte. Neben einer ausgefeilten Technik am Klavier besitzt er etwas, was sein Spiel besonders macht: Er liebt seine Musik. Und diese Freude am erklingen jedes einzelnen Tones, den er spielt, hört man auf dieser CD […]

Albert Ammons wurde am 23. September 1907 in Chicago geboren und starb am 2. Dezember 1949. Ammons, der Sohn eines Pianistenehepaars, lernte bereits mit zehn Jahren Klavier. Sein Interesse für Blues wurde durch Aufnahmen von Hersal Thomas und Jimmy Yancey geweckt. Ursprünglich Taxifahrer, gründete Ammons nach ersten musikalischen Erfahrungen in […]

Der St. Louis Blues ist ein Song für die Ewigkeit. Doch bevor er populär wurde, hat man seinen Komponisten, William Christopher Handy, erstmal aus der Stadt gejagt…. Musik in dieser Hörgeschichte Piano: Christian Christl: St. Louis Blues – Memphis Blues – Chain Gangers – Baby wont you please come home […]

Buddy Bolden war wohl der allererste Jazzmusiker aus New Orleans. Die Geschichten, die über ihn überliefert sind, sind rar und exzentrisch. Es gibt keine Aufnahmen. Aber im Jahr 1923 hat der Pianist Jelly Roll Morton die Titelmelodie der Buddy Bolden Band als „Buddy Bolden Blues“ aufgenommen. Der Pianist Jan Luley […]