Translation into YOUR language: Right mouse click into site then choose Translation Ricky Nye (Rick Neiheisel) wurde 1956 in Cincinnati geboren und wurde im Alter von fünf Jahren vom Musikvirus gepackt. Ricky begann seine Auftrittskarriere im Alter von zwölf Jahren mit der Band seiner Familie, und als er 1979 in [...]
Chris Conz wurde am 22. Oktober 1985 in Uster Zürich geboren. Seit seinem 11. Lebensjahr hat er sich dem speziellen Jazzstil Boogie Woogie gewidmet, den er durch Hamp Ruosch entdeckt hatte. Chris konnte dann bei Hamp Unterricht nehmen und erlernte da die ersten Läufe und Griffe. Dabei wurde er von [...]
Jan Luley studierte Jazz mit Hauptfach Klavier in den Niederlanden und feierte in 2013 sein 30jähriges Bühnenjubiläum. Sein musikalischer Schwerpunkt liegt auf Pianostilen aus New Orleans zwischen Tradition und Moderne, wobei er originale Kompositionen aus New Orleans mit eigenen Werken zu ebenso spannenden wie groovigen Konzerten verwebt. Weitere Vorlieben liegen im klassischen [...]

Ein deutscher Blues & Boogie Woogie-Pianist Ob als Solo-Pianist in Jazzclubs, auf Konzertbühnen oder Festivals, ob als langjähriger Pianist der legendären Mojo Blues Band, ob als Begleiter von Blues-Größen wie Abi Wallenstein, Louisiana Red, Henry Heggen oder vielen anderen, ob als Duo-Partner von Blues-Drummer Micha Maass oder kongenialer Duo-Partner von seinem Onkel Gottfried Böttger – Henning Pertiet überzeugt in […]

Georg Schroeter und Marc Breitfelder kommen aus Kiel und sind seit vielen Jahren auf “Blues-Tour”. Sie spielen mehr als 100 Konzerte pro Jahr in ganz Europa. Georg Schroeter gehört zu den bluesigen Pianisten in Deutschland. Seine Finger gleiten scheinbar wie von allein über die Tasten des Pianos, während er gleichzeitig [...]

Carl Sonny Leyland wurde an der Südküste Englands, in Southampton, geboren und wuchs auch dort auf. Bereits als Kind hörte er die Platten seines Vaters: Rock`n Roll, Dixieland, Jazz und Country Musik. Im Alter von 15 Jahren entdeckte er den Boogie Woogie, als er einen Schulfreund spielen hörte. Der Rhythmus […]

Brian Holland gehört zu den außergewöhnlichen Pianisten im Ragtime- und Stride-Piano in Amerika. Er begeistert sein Publikum vorallem durch einen neuen Ansatz. Er kombiniert die technische Perfektion am Klavier mit einem grandios relaxten Auftreten. Seine musikalische Karriere begann bereits im Alter von drei Jahren. Er wuchs in einem “Ragtime”-Haus auf. […]