Diese Platte wurde am 16. Dezember 1939 in New York City mit Sidney de Paris Trompete, Claude Jones Posaune, Sidney Bechet Sopransaxophon, Happy Caldwell Tenorsaxophon, Jelly Roll Morton Piano & Gesang, Lawrence Lucie Gitarre, Wellman Braud Kontrabass, Zutty Singleton am Schlagzeug aufgenommen.. "Buddy Bolden's Blues" ist Buddy Boldens einzige erhaltene Komposition. [...]
Piano Tutorial Buddy Bolden Blues Dieser Song wurde von Jelly Roll Morton komponiert. Und zwar 1923. Er widmete ihm den wohl allerersten Jazzmusiker aus New Orleans überhaupt: Buddy Bolden. Ein Song in der Tradition der ganz frühen Jazz-Jahre, mit vielen Akkorden, einer klaren Melodie und durchaus schwierigen Passagen. Level: Schwer [...]