Von Michael Hortig. Cripple Clarence Lofton war einer der exzentrischsten und buntesten Musiker in der Geschichte des Blues. Und obwohl er nur Teil der “Boogie-Craze” der späten 1930er und frühen 1940er Jahre war, wird doch recht oft über ihn berichtet. Viele Quellen berichten, er sei am 28. März 1887 in [...]

Ein deutscher Blues & Boogie Woogie-Pianist Ob als Solo-Pianist in Jazzclubs, auf Konzertbühnen oder Festivals, ob als langjähriger Pianist der legendären Mojo Blues Band, ob als Begleiter von Blues-Größen wie Abi Wallenstein, Louisiana Red, Henry Heggen oder vielen anderen, ob als Duo-Partner von Blues-Drummer Micha Maass oder kongenialer Duo-Partner von seinem Onkel Gottfried Böttger – Henning Pertiet überzeugt in […]

Carl Sonny Leyland wurde an der Südküste Englands, in Southampton, geboren und wuchs auch dort auf. Bereits als Kind hörte er die Platten seines Vaters: Rock`n Roll, Dixieland, Jazz und Country Musik. Im Alter von 15 Jahren entdeckte er den Boogie Woogie, als er einen Schulfreund spielen hörte. Der Rhythmus […]

Von Michael Hortig. Hans Maitner wurde am 30.11.1942 in Wien geboren.Durch seine große Leidenschaft, dem Boogie Woogie Tanzen kam er bereits in den späten 5oer Jahren mit Blues und Boogie Woogie in Berührung und begann, als einer der ersten in Europa, gezielt diese Musik zu sammeln. Ende 1970 hatte er [...]