Jimmy Yancey wurde am 20. Februar 1898 in Chicago geboren und starb am 17. September 1951. Schon im Alter von sechs Jahren trat Yancey öffentlich auf Vaudevilleshows als Sänger und Stepptänzer auf. Später ging er auf Tourneen in den USA und Europa. Ab 1915 ließ er sich in seiner Heimatstadt Chicago nieder, begann eigene [...]
Vaudeville Blues ~ der elegante Blues der frühen Zeit Von Christian Christl „Vaudeville“ kommt aus dem französischen und bedeutet so viel wie „Stadt des Chansons“. Es gibt aber auch Quellen, die berichten, dass er sich aus „Voix de Ville“, also Stimme der Stadt entwickelt hat. Gemeint waren fahrende Sänger, die [...]